FARBEN

Acrylcolor und Dekorfolien

Sie können zwischen Acrylcolor oder Dekorfolien wählen. Seit 30 Jahren fertigen wir Fenster aus farbigen acrylcolor-Profilen, die im Coextrusionsverfahren hergestellt werden. Mit der Nutzung dieser Technik werden Maßstäbe gesetzt, weil sie sich von den sonst üblichen Farbgebungsverfahren ganz wesentlich unterscheidet.
Hewe Fensterfabrik
ACRYLCOLOR

Acrylcolor – die sichere Farbgebung

Seit 30 Jahren fertigen wir Fenster aus farbigen acrylcolor-Profilen, die im Coextrusionsverfahren hergestellt werden.

Acrylcolor-Fenster verbinden ästhetischen Anspruch mit außerordentlicher Beständigkeit. Selbst jahrzehntelange Bewitterung kann ihnen nichts anhaben. Die äußere farbige Acrylglasschicht weist eine hohe Kratzfestigkeit auf und ist weitgehend resistent gegen Witterungseinflüsse wie Sonne, Wind, Regen, Kälte und Temperaturschwankungen.

Die seidenmatte, glatte und porenlose Oberfläche ist unempfindlich gegen das Ansetzen von Staub und Schmutz. Abblättern, Abplatzen und lästiges Nachstreichen entfallen. Acrylcolor-Oberflächen sind nahezu wartungsfrei und außerordentlich pflegeleicht.

Die weiße Innenseite der Profile gewährleistet, dass sich die Fenster unabhängig vom Stil der Einrichtung in jedes Zimmer einpassen.
Weitere Außenfarben sind auf Anfrage lieferbar.

PRODUKTIONSABLAUF

Produktionsablauf

Kein Lack – acrylcolor-Profile sind nicht lackiert. Sie werden im Verfahren der Coextrusion hergestellt.
1. Zuführung der weißen, flüssigen PVC-Schmelze über den Hauptextruder.
2. Über einen Coextruder kommt die farbige Acrylschmelze dazu.
3. Im Coextrusionswerkzeug werden die beiden flüssigen Bestandteile untrennbar miteinander verbunden.
4. Zur Erzielung einer geschlossenenen Oberfläche und hoher Farbbrillianz wird die Profiloberfläche mit einem Schleifgerät poliert und man erhält das fertige acrylcolor-Profil.
Stärker
stärker
Mit ca. 0,5 mm ist die Acrylschicht dicker als jede Lackschicht. Sollten doch einmal oberflächliche Kratzer auftreten, ist genügend Materialreserve zum Auspolieren vorhanden.
Kratzfest
kratzfest
Die harte Acryloberfläche ist kratzfest und unempfindlich. Damit zählen acrylcolor-Fenster zu den widerstandsfähigsten Bauelementen.
Untrennbar
untrennbar
Durch die Herstellung im Coextrusionsverfahren verschmilzt die Acryloberfläche mit dem weißen Profil. Das Ergebnis ist ein untrennbarer Verbund.
Lichtecht
lichtecht
Acrylglas ist ein äußerst farbstabiler und lichtechter Werkstoff. Autorückleuchten sind ein anschaulicher Beweis für die EIgenschaften dieses Materials.
Dauerhaft
dauerhaft
Durch den untrennbaren Verbund und die harte Oberfläche wird ein Abblättern oder Abplatzen der Farbschicht dauerhaft vermieden.
Pflegeleicht
pflegeleicht

Durch die porenlose Oberfläche sind acrylcolor-Fenster leicht zu reinigen. Der elegante Bürsteneffekt macht sie zudem schmutzunempfindlich

Recyclebar
recyclebar
Acrylcolor-Fenster sind wie alle Kunststofffenster problemlos recyclebar. Nach einem langen Fensterleben entsteht daraus der Werkstoff für neue Fenster.
DEKORFOLIEN

Farbgestaltung mit Dekorfolien

Wer bei der Fassadengestaltung Wert auf natürliches Aussehen legt und gleichzeitig auf die Vorteile moderner Fenstertechnik nicht verzichten will, hat nur eine Alternative: Kunststofffenster in Holzdekor-Optik

Sie empfehlen sich als klassisches Stilelement bei der Althaussanierung ebenso wie zur landschaftsbezogenen Gestaltung. Durch Holzdekor­-Fenster erhält anspruchsvolle Architektur ihre besondere Ästhetik.

Die weiße Innenseite der Profile gewährleistet, dass sich die Fenster unabhängig vom Stil der Einrichtung in jedes Zimmer einpassen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

KONTAKT

Kontakt
Wir sind für Sie da.

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag – Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Samstags
9:00 bis 13:00 Uhr
HeWe FENSTERFABRIK
Industriestr. 11
D-46354 Südlohn-Oeding

Telefon: 02862-5011-0
Telefax: 02862-5011-11
info@hewe.de
FOLGE UNS AUF FACEBOOK.
KONTAKTFORMULAR

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.